Artikel in der Kategorie 'BVGL in der Presse'

(Münchner Merkur, 19.01.2009)

Gräfelfing – Die Kinderbetreuung in Gräfelfing dürfte in absehbarer Zeit um ein Angebot reicher sein. Der zweisprachige,
private Kindergarten Sunrise ABC, der zur Zeit in Krailling ansässig ist, will sich in Gräfelfing niederlassen. Nun scheint nach einem gescheiterten Versuch auch ein passendes Grundstück gefunden worden zu sein.


weiterlesen »


Neujahrskonzert im Zeichen der “Verwaisten Eltern”

Neujahrskonzert 2009Gräfelfing: Das Neujahrskonzert in der Aussegnungshalle fand zum fünften Male statt, anfangs “skeptisch beäugt”, wie sich sich Olaf Grohmann, Vorsitzender des Bürgervereins, erinnert. Sonja Mayer hat es organisiert und bereits zugesagt, auch im kommenden Jahr die Oganisation zu übernehmen. Denn das Konzert soll Spenden bringen für eine soziale Einrichtung. In diesem Jahr geht das Geld an den Verein “Verwaiste Eltern”.


weiterlesen »


Gräfelfing: Ein internationaler Kindergarten “Sunrise ABC” entsteht an der Friedenstraße. Entsprechende Gespräche mit der Leiterin würden von der Verwaltung bereits geführt, berichtete Bürgermeister Christoph Göbel jetzt in der Antwort auf einen Antrag der Fraktion des Bürgervereins (BVGL). Die BVGL-Fraktion hatte angeregt, für diesen zweisprachigen Kindergarten ein gemeindliches Gebäudes an der Jahnstraße bereit zu stellen. Der geplante Umbau des Anwesens Ruffiniallee 9 hatte sich zuvor als zu teuer und ungeeignet erwiesen. In die Jahnstraße soll dagegen der Waldorf-Kindergarten umziehen, der sein bisheriges Domizil in absehbarer Zeit verlassen muss.


weiterlesen »


Gräfelfing: Ein internationaler Kindergarten „Sunrise ABC“ entsteht an der Friedenstraße. Entsprechende Gespräche mit der Leiterin würden von der Verwaltung bereits geführt, berichtete Bürgermeister Christoph Göbel jetzt in der Antwort auf einen Antrag der Fraktion des Bürgervereins (BVGL). Die BVGL-Fraktion hatte angeregt, für diesen zweisprachigen
Kindergarten ein gemeindliches Gebäudes an der Jahnstraße bereit zu stellen. Der geplante Umbau des Anwesens Ruffiniallee 9 hatte sich zuvor als zu teuer und ungeeignet erwiesen. In die Jahnstraße soll dagegen der Waldorf-Kindergarten umziehen, der sein bisheriges Domizil in absehbarer Zeit verlassen muss.

weiterlesen »


Bürgerverein will Gräfelfinger Anliegen gewahrt sehen

Planung Südring A 99

Gräfelfing: Die Gemeinde Gräfelfing soll ihre Vorstellungen aktiv in die Fortführung der Machbarkeitsstudie für den Südring einbringen, um die eigenen Belange und Interessen zu vertreten. Das fordert die Fraktion des Bürgervereins jetzt in einem Antrag an den Gemeinderat.


weiterlesen »


Zeit statt Geld

Zeit statt Geld - Nikolaus in St. Gisela 2008(Münchner Merkur 08.12.2008)

Zeit statt Geld heißt die Inititative von Sonja Mayer, die seit Jahren Altenheimbewohner von St. Gisela in vielfacher Weise begleitet. Diesem guten Zweck widmet heuer die Arbeitsgemeinschaft Gräfelfinger Geschäfte (AGG) ihre Weihnachtsaktion. Am Nikolaus-Tag spendete die AGG 140 Lebkuchenstiefel von der Bäckerei Sickinger als Überraschung. Unser Foto zeigt (von links) Sonja Mayer, Nikolaus Kurt Mory, Bewohnerin Susanne Bienenfeld, Engel Brigitte Hartl (AGG), 2. Bürgermeister Peter Köstler und Sibylle Madadkar (AGG) bei der Bescherung am 6. Dezember im Altenheim.


weiterlesen »


(Münchner Merkur 03.12.2008)

Gräfelfing – Der Bürgerverein Gräfelfing-Lochham (BVGL) ist empört über den CSU-Antrag, einen Verkauf des Rudolf- und Maria-Gunst-Hauses an einen Träger zu prüfen. In einer Pressemitteilung schreibt BVGLGemeinderat und Sozialreferent Günter Roll: „Damit werden die jahrelangen Bemühungen zur Verbesserung der Alten- und Pflegeangebote konterkariert.“


weiterlesen »


Bürgerverein kritisiert Forderung der CSU

Gräfelfing: Der von der CSU-Fraktion geforderte Verkauf des Rudolf und Maria Gunst-Hauses in Lochham wird immer mehr zum Streitfall. Nun wehrt sich auch der Bürgerverein “vehement” gegen ein solches Vorhaben. “Damit werden die jahrelangen Bemühungen zur Verbesserung der Alten- und Pflegeangebote konterkariert”, rügt BVGL-Gemeinderat und Sozialreferent Günter Roll den Vorstoß der CSU im Gemeinderat, dem auch die IGG bereits widersprach.


weiterlesen »


Antrag: St 2063 neu auf Gräfelfinger Flur in voller Länge bauen

Gräfelfing – Der Plan der Gräfelfinger CSU, eine Rumpflösung für die Umgehungsstraße St 2063 neu untersuchen zu lassen, findet im Gemeinderat offenbar wenig Anhänger.


weiterlesen »


Der Eiertanz um den Bau der St 2063 neu geht in die nächste Runde. Was als Gesamtkonzept für das Würmtal greifen sollte, endet nun mit einer Farce!


weiterlesen »


« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »